Die Inlog Industriewaren KG ist ein junges, in Göttingen ansässiges, Familienunternehmen und wurde im Jahr 1999 von Dipl. Ing. Madjid Cheref gegründet. Dieser entwickelte die Inlog Industriewaren KG in kürzester Zeit zu einem mittelständischen Beratungs- und Außenhandelsunternehmen. Dieses operiert überwiegend auf dem algerischen Wirtschaftsmarkt und genießt dort seit mehr als 20 Jahren einen exzellenten Ruf. 2008 übernahm Benyamine Cheref die Leitung des Unternehmens und führt die Geschäfte in zweiter Generation. Schwester Miriam Cheref stieß 2011 zum Unternehmen.

 

 

 

 

 


Presselinks: